knopinfrüher begann der tag mit einer schußwunde
wolf wondratscheck
  Startseite
  abgesondert
  ich weiß,
warum ich hier stand
  manchmal
  wirrwarr
 
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
   
    musikexpress

    - mehr Freunde



http://myblog.de/knopin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ich bin umgezogen.

http://petra.oleum.myblog.de/
6.3.10 00:44


Werbung


no love, no glory

Oh
Did I say that I loathe you?
Did I say that I want to
Leave it all behind?






i can't take my eyes off you


28.10.09 19:50


du warst mutig zu bleiben

es ist alles hin,hin hin.
die festplatte.
alles.
musik, gedichte, fotos, ein stück leben. hin.
ganz zu schweigen von sachen für die uni.
aus fehlern lernt man oder wie war das?
jetzt hab ich eine ungünstige festplatte neu geklauft. extern. son monster.
ein winizigtinziger trost sind die restlichen sachen auf meinem blog.
aber da hatte ich auch alle gedichte erstmal runtergenommen.
mistikack.
das ist echt unfair.
ich fühl mich als würden 20 leute an meinen armen nach unten ziehen. und ich steh im regen.

und wie gehts euch so?
5.9.07 09:32


gestern, martini

wo ist der ausgang?

ich weiß nicht wie es wäre, wärst du mein.
bist du nicht da, bist du nur ein kitzeln
in meinen gedanken. aber sehen wir uns,
spüre ich nicht einmal die sonne die mich verbrennt.
deine stimme ist mein tiefster schmerz und mein größtes glück.
musik in meinem herzen dein lachen.
ich hasse dich für jeden augenblick.
und verachte dich für jeden moment in dem ich dicht nich berühren,
in denen ich nicht in deinen armen mein endgültiges vertrauen finden darf.




24.7. 2:14 am




24.7.07 23:03


heute ist dienstag

manchmal fühl ich mich so fremd
zwischen dir und anderen menschen
dann will ich dinge sagen die uns betreffen
und trau mich nicht
und alles was aus meinem mund kommt
klingt so falsch so erbärmlich
ich schäm mich halb zu tode vor dir
mit meinen sorgen um mich

ist noch genug für dich
ist noch genug für dich
ist noch genug zeit zu trauern
liebes herz
ist noch genug für dich
ist noch genug für dich
ist noch genug zeit zu trauern
liebes herz

manchmal fühl ich mich so klein
zwischen dir und anderen menschen
was die wände wohl reden
wenn du wieder einmal nicht zu hause bist
und manchmal hab ich einfach angst
das wir uns alle verändern!
ich habe angst um uns beide
das unsere tradition ihr recht einklagt
wir sie das tun?

ist noch genug für dich
ist noch genug für dich
ist noch genug zeit zu trauern
liebes herz
ist noch genug für dich
ist noch genug für dich
ist noch genug zeit zu trauern
liebes herz


manchmal fühl ich mich so falsch
zwischen dir und anderen menschen
dann will ich dinge sagen die uns betreffen
und trau mich nicht
und alles was aus meinem mund kommt
klingt so falsch so erbärmlich
ich habe angst um uns beide
das meine zeit vor deiner abläuft
was wirst du tun?

ist noch genug für dich
ist noch genug für dich
ist noch genug zeit zu trauern
liebes herz


-----------------------------------------------------------

ein hoch auf die reste von hund am strand
10.7.07 22:48


grau

gedanken an dich
denkbar
unausdenkbar
die gedanken an dich
12.6.07 23:18


katalysator




sombodys baby boy
he cried all night
he cried all night
he was watching you
he cried all night
he cried all day
cause he felt you gotta get up
to move
but you didn't dare
so he cried all night
he cried all night
he cried all night
he could not show
he could not grow
cause you aint coming home
you not even change the world
so he cried
and cried
and cried
and cried all night
till the sun made a brighter day
and he slumberly passed away
14.5.07 16:07


8.5.07 17:13


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung